Freitag, 12. November 2010

Knister-Spiel-Tuch und Fliederbeersuppe

Gestern habe ich mich an ein Tuch gemacht mit Knisterfolie und anderen Materialien.

Ich habe es schon öfter auf Märkten gesehen und
auch in einigen Kinderbüchern ist ja z.B. Knisterfolie eingearbeitet.

Als Knisterfolie habe ich einen Tipp aus dem Internet aufgegriffen :)
Ich habe einen Bratschlauch genommen, denn der ist hitzebeständig,
kann also auch gewaschen werden und knistert schön!



Die Ecke oben rechts knistert.
In der Ecke oben links sind kleine Kügelchen und unten ist Watte mit eingenäht.
Am unteren Ende habe ich ein grünes Band angenäht,
wo man einen Schnuller dran machen kann (ich hoffe, das funktioniert auch wirklich! )
Die Zipfel unten sind noch zum Spielen.



Die hintere Fläche ist aus Handtuchstoff!

Gestern gab es Fliederbeersuppe mit Gries.
Den Saft dafür haben wir von Claas Mutter bekommen :)
Es hat sehr gut geschmeckt!



Danke Hilde!

Kommentare:

  1. Wow. die Knisterdecke ist echt toll geworden!!

    AntwortenLöschen
  2. Das Knistertuch schaut klasse aus da wird sich der kleine Mann sicher drüber her machen :-)

    AntwortenLöschen
  3. danke :) ich nehme auch bestellungen an :D

    weiß jemand, ob stoffe, wenn man sie gewaschen hat, immernoch giftig sein könnten? ich habe so schönen fleecestoff, aber ich weiß nicht, ob darauf rumgekaut werden dürfte...

    AntwortenLöschen