Freitag, 16. April 2010

Wunderschöne, selbstgenähte Tasche

Ich habe mich diese Woche mal wieder ans Nähen heran getraut.
Lange Zeit hatte ich wenig Lust dazu.

Auslöser waren diese tollen "Affenklammern".



Ich hatte gedacht, die könnte ich doch wunderbar an einer Tasche anbringen!

Also ging ich auf die Suche nach einem schönen Taschenschnittmuster.
Am Liebsten wollte ich das Modell nähen, dass meine Mutter auch schon oft genäht hat.
Lange gesucht und dann gefunden und zwar hier .


Stoff habe ich mir letzte Woche dann in Hamburg besorgt.



Hier in der Nähe kenne ich leider keinen Stoffladen mehr.


Meine Mutter meinte, ich solle lieber zuerst eine Probetasche nähen,
bevor ich den schönen Stoff anrühre.
Natürlich höre ich auf Mama :) ...

Hier ist das Ergebnis der Probetasche.






Die Probetasche war geglückt und das Nähen lief wieder rund.
Ich hatte bei der ersten Tasche Zeit nochmal zu schauen,
welchen Abstand ich wo nehme,
worauf ich achten muss beim Nähen der Teile usw. :)

Vorgestern habe ich dann meine schöne Tasche angefangen
und gestern fertig gestellt :) !





Es ist eine Wendetasche. Leider ist der gelbe Stoff so dünn.
Aber nun weiß ich für den nächsten Kauf, worauf ich achten muss :)

Die Affenklammern habe ich letztendlich doch nicht benutzt,
weil ich nicht weiß, wohin auf der Tasche?
Aber ich finde sie sooo schön :) das sind wirklich kleine Schätze!

Etwas Stoff ist noch über. Mal schauen, was ich daraus mache?

Kommentare:

  1. Hi,
    die ist super schön geworden!!! Hast Du wirklich toll gemacht...es gibt einen ganz tollen Stoffladen in Ellerau, er heisst Herzklopfen, hat auch einen Dawanda-Shop!
    GLG und ein schönes Wochenende!
    Imke

    AntwortenLöschen
  2. Das hast du aber fein gemacht :-)
    Bist Mamas Tochter...wir haben wohl ein Gen in uns, welches Nähen kann.
    Sieht richtig klasse aus...*stolzbin*
    Aus den Resten kannst du eine Tatüta machen oder eine Buchhülle. Alles Reste zusammenschnippeln.
    Knutscher
    Mama

    AntwortenLöschen
  3. ganz wunderbar!
    Schau auch mal bei mir rein
    http://unica-diva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen